Sprachbildung und -förderung

Die Koordinierungsstelle für Sprachbildung und Sprachförderung ist Anlaufstelle rund um das Thema Sprache in Wilhelmshaven.

Für eine gute Bildung von Anfang an ist es wichtig, sich mit anderen austauschen zu können. Sprachliche Fähigkeiten sind der Schlüssel zum Erfolg. Außerdem bilden sie die Grundlage, sich aktiv an unserer Gesellschaft beteiligen zu können.

In den ersten Lebensjahren brauchen Kinder Sprache, um Gegenstände zu benennen und ihre Gefühle und Gedanken mitzuteilen. Sie benutzen Sprache, um sich Wissen anzueignen und es weiterzugeben.

Wichtig ist es deshalb, Eltern als Experten für ihr Kind in diesem Bereich zu stärken und zu unterstützen. Konkret können das Informationen bei Fragen zur Sprachentwicklung eines Kindes sein oder Tipps zur spielerischen Förderung im Alltag zu Hause. Hilfestellungen und Beratung bieten wir auch, wenn Kinder mit mehreren Sprachen aufwachsen.

Das Angebot richtet sich außerdem an ErzieherInnen, Grundschullehrkräfte, Tagesmütter und alle an Sprachbildung und Sprachförderung Interessierten.

Koordinierungsstelle für Sprachbildung und SprachförderungWilhelmshaven
Sprachheilzentrum Wilhelmshaven
Masurenstraße 17
26388 Wilhelmshaven
Tel.: 04421/91301-16
Mobil: 0159/04008746 Fax: 04421/51019
 
 
Mail: claudia.schneider@spz-whv.awo-ol.de